Sachverständigenanhörung am Donnerstag, 26. April

Am morgigen Donnerstag findet die öffentliche Sachverständigenanhörung des Innenausschusses zum BRKG-Entwurf im Sächsischen Landtag statt. Los geht’s um 10:00 Uhr im Plenarsaal. 14 Sachverständige sind geladen, so dass die Anhörung bestimmt 3 Stunden dauern wird. Besucher sind nach Möglichkeit 10 Minuten eher da und können das Geschehen auf der Tribüne verfolgen. Achtung: Beifall, Zwischenrufe oder das Hochhalten von Schildern, Zetteln o.ä. sind untersagt! Die Initiative „Rettet den Rettungsdienst!“ wird ab 09:00 Uhr vor dem Sächsischen Landtag präsent sein, für Gespräche zur Verfügung stehen und Unterschriftenlisten entgegennehmen. Wir sind gespannt!

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.